Menu

Die Dortmunder Recycling GmbH – kurz DOREG – bietet Entsorgungs­­leistungen für Industrie, Gewerbe und Behörden. Als Ansprechpartner für alle Verwertungs­fragen entwirft die DOREG System­lösungen und Gesamt­konzepte für alle Entsorgungs­probleme Ihres Unternehmens. Die Entwicklung von Komplett­­lösungen schließt dabei auch technische Fragen ein.



Um den Anforderungen der am 1. Januar 2003 in Kraft getretenen Gewerbeabfall­verordnung (GewAbfV) zu erfüllen und damit auch für Dortmunder Gewerbebetriebe eine langfristige Entsorgungs­sicherheit zu gewähr­leisten, wurde im Wertstoff­­­zentrum an der Pottgießerstraße eine mit modernster Betriebs­technik ausgestattete Sortier­anlage für Gewerbeabfälle in Betrieb genommen.



Die DOREG verfügt seit 1996 über ein Qualitäts­­management­system nach DIN EN ISO 9001, über ein Umwelt­­management­­­system nach DIN EN ISO 14001 und ist als Entsorgungs­­fachbetrieb gemäß § 56 Kreislauf­­wirtschafts­­gesetz zertifiziert.

Mehr lesen

Akten- und Datenträgervernichtung

Überfüllte Archivräume gehören der Vergangenheit an. Machen Sie sich keine Sorgen um eine sichere Akten- und Datenträgervernichtung. Die DOREG bietet Ihnen mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit sensiblen Daten ein Höchstmaß an Sicherheit mit einer Reihe von Dienstleistungen rund um Ihr Büro. Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Denn außer Akten- und Datenträgern fallen in Büros noch eine Reihe anderer Dinge an. Von der Tonerkartusche bis zur Leuchtstoffröhre, wir entsorgen für Sie alle Stoffe, die nicht in den Hausmüll gehören.
Wollen Sie Ihr Büro ganz aufgeben, dann nehmen wir sogar Ihre Möbel mit. Dabei bereiten auch die alten Computer kein Problem. Wir sorgen dafür, dass Ihre Elektro-Altgeräte fachgerecht recycelt werden.

  • Spezielle Entsorgungsprobleme

    Selbst speziellere Entsorgungsprobleme sind bei uns in guter Hand: ein Zahnarztstuhl oder Panzerschrank, das ist alles bei uns schon mal da gewesen. Kostengünstig nehmen wir auch solche Dinge zusammen mit Ihren Akten- und Datenträgern bei einem Transport mit. Während die Datenträger direkt in die Vernichtungsanlagen kommen, werden die anderen Stoffe und Materialien in unserem Wertstoffzentrum den jeweiligen Recyclingverfahren zugeführt.

  • Erfassung der Akten

    Von der Erfassung der Akten bis zu ihrer endgültigen Vernichtung unterliegt jeder einzelne Schritt den strengen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes. Alle Dienstleistungen werden termingerecht ausgeführt. Dabei bestimmen Sie den Leistungsumfang selbst. Kunden aus Industrie, Gewerbe und privaten Haushalten haben die Wahl: Sie können ihre Akten selbst anliefern oder den Abholservice nutzen: Sie erhalten von uns verschließbare Sicherheitsbehälter mit einem Fassungsvermögen von 240 bis 7.000 Litern. Jeder Behälter ist mit einem Systemschloss gesichert.

  • Abholung und Vernichtung

    Auf Abruf holen wir die Sicherheitsbehälter in verschlossenen Kastenwagen aus Ihrem Archiv und transportieren diese direkt in die Aktenvernichtungsanlage an unserem Standort Pottgießerstrasse. Auf Wunsch übernehmen wir natürlich auch die Befüllung der Behälter in Ihrem Hause.

    Aus dem Behälter geht es direkt in die Maschine: inkl. Aktenordner, Büroklammer, Heftmechanik und Klarsichthüllen. Was dort herauskommt, entspricht den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Die Daten sind nicht mehr reproduzierbar und die Aktenvernichtung ist erledigt.

  • Ergebnis

    Übrig bleibt ein konfettigroßer Papierrohstoff, der in Wiederverwertungsanlagen bei der Produktion von Küchenrollen, Hygienepapier, Karton usw. recycelt wird. Metallene Gegenstände, die z.B. in den Aktenordnern enthalten sind, werden hier automatisch dem Papier entzogen. Datenträger aus Kunststoff (z.B. Disketten oder Mikrofilme) werden einer thermischen Verwertung zur Produktion von Strom und Wärme zugeführt. So ist Sicherheit gewährleistet und angewandter Umweltschutz durch einen geschlossenen Wertstoffkreislauf praktiziert.

Kein Geldtransport - aber in jedem Fall sicher!

Aufbewahrungsfristen lassen Aktenarchive anwachsen, die dann periodisch entsorgt werden können. Sicherheit spielt hier die entscheidende Rolle. Auch wenn die Akten nicht mehr in Ihrem Besitz sind, bleiben Sie trotzdem dafür verantwortlich.

Also sollten Sie Ihren Aktenvernichter  genau unter die Lupe nehmen. Die DOREG hält zuverlässig alle Standards ein:

  • Die DOREG hält zuverlässig alle Standards ein

    1. Unsere geschlossenen Fahrzeuge geben Unbefugten auf dem Transportweg keine Einsicht auf Ihre Akten!
    2. Unser Personal ist auf das Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet!
    3. Sie haben bei uns unangemeldeten Zugang, während Ihr Material im Shredder verarbeitet wird!
    4. Bei uns ergeben Sich keine Sicherheitslücken. Wir entsorgen nach Bundesdatenschutzgesetz und DIN 66399.
    5. Der gesamte Produktionsablauf bei der Vernichtung Ihrer Dokumente findet in einem geschlossenen Raum statt und wird während der gesamten Laufzeit durch unsere geschulten Mitarbeiter überwacht.
    6. Mit unserer modernen Anlage sind wir technisch immer auf dem neusten Stand.
    7. Unser Motto: Preiswert, kompetent und pünktlich!
  • Unsere Behälter gibt es in folgenden Größen

    Vol.

    H

    B

    T

    30 l

    34 cm

    40 cm

    30 cm

    tragbar, Nur geeignet für Scheckkarten!

    Vol.

    H

    B

    T

    70 l

    56 cm

    40 cm

    40 cm

    Nur geeignet für Datenträger (CDs, Festplatten usw.)!

    Vol.

    H

    B

    T

    240 l

    105.5 cm

    57 cm

    70 cm

    rollbar, Treppen geeignet

    Vol.

    H

    B

    T

    415 l

    86 cm

    108 cm

    68 cm

    rollbar, nicht Treppen geeignet

Bei der DOREG gibt es keine Lücken. Unser „Workflow“ ist übersichtlich, transparent und sicher. Aber vor allen Dingen für Sie nachprüfbar. Nach jeder Abholung und Vernichtung erhält der Kunde eine Vernichtungserklärung des Datenschutzbeauftragten.

Altpapierentsorgung und -verwertung

Altpapierentsorgung,
Altpapierverwertung

Aus alt mach neu. Ob alte Zeitungen, Kartons oder Reste aus Druckereien: Wir kümmern uns um Ihr Altpapier. Für die Sammlung und den Transport werden wir allen von Ihnen gestellten Aufgaben gerecht. Rund um die Uhr holen wir das Bündel Altkartonagen ebenso bei Ihnen ab wie den Großcontainer mit 10 Tonnen Papier. Die bereitgestellte Technik wird speziell auf Ihren betrieblichen Bedarf abgestimmt. Anschließend sorgen wir für die richtige Verwertung. Dazu nutzen wir die gesamte Logistikpalette und transportieren das geschredderte Altpapier dorthin, wo es gerade als Rohstoff für die Produktion neuer Kartons, Zeitungen, Schreibpapiere oder Illustrierten benötigt wird.

Verpackungen und Kunststoffe

Alle Arten von Kunststoffen, Verpackungsstoffen und Styropor werden von uns fachgerecht gesammelt, sortiert und verwertet. Hierzu bieten wir vom 1.000-Liter-Sammelsack bis zum 40-cbm-Container die gesamte Palette der Entsorgungslogistik. Kunststoffe sind gefragt als wertvoller Rohstoff bei der Herstellung neuer Produkte.

Büroentsorgung

Bevor Sie Ihren Keller voll stellen, sprechen Sie uns an. Ob ausgediente Computer und veraltete Monitore, ob Leuchtstoffröhren oder Ihre gesamte alte Büroeinrichtung – die DOREG bietet Ihnen die Komplettentsorgung rund um Ihr Büro. Wir räumen auf Wunsch Ihr komplettes Büro leer und führen Ihre Einrichtung einer fachgerechten Entsorgung zu. Was Sie noch brauchen, bringen wir Ihnen natürlich gerne in Ihr neues Büro!

Entsorgungs­managementsysteme

In Handel-, Gewerbe- und Industriebetrieben fällt eine Vielzahl unterschiedlicher Reststoffe an. Die Palette reicht von Abfällen zur Verwertung über Abfälle zur Beseitigung bis hin zu besonders überwachungsbedürftigen Abfällen. Aufgrund der Vielfalt von Abfällen können sämtliche Maßnahmen nur individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt werden. Hierzu bietet die DOGA, als starker Partner der DOREG im EDG-Unternehmensverbund eine umfassende Beratung vor Ort mit anschließender Lösungskonzeption.

Oder wünschen Sie eine Beratung? Rufen Sie uns an. (0231) 9111.800 oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail.